category header background

Sideboards aus Massivholz nach Maß

Stöbern Sie durch unsere ausgewählten Sideboards aus Massivholz oder konfigurieren Sie ganz einfach mit unserem Online-Konfigurator.

Zentimetergenau
gestalten

Materialien aus
nachhaltiger Forstwirtschaft

"Planen Sie Ihr maßgefertigtes Sideboard aus Massivholz oder wählen Sie eines der von unseren Möbeldesigner:innen entworfenen Modellen aus. Jedes Möbel wird von erfahrenen Tischlereibetrieben für Sie angefertigt."

Tim Ehling
Gründer

Ausgewählte Designs anpassen

Ihr Sideboard aus Massivholz nach Maß

So einfach funktioniert's

Außenmaße auswählen

Sie können die Tiefe, Höhe und Breite Ihres Möbelstücks nach Maß frei bestimmen.

Material wählen und Möbelfüße auswählen

Suchen Sie für Ihr Sideboard aus Massivholz nach Maß Ihr Wunschmaterial aus 11 Massivholzarten aus. Wählen Sie zudem Möbelfüße für Ihr maßgefertigtes Möbelstück aus 9 unterschiedlichen Modellen aus.

Sideboard aus Massivholz gestalten

Passen Sie die Anzahl und Aufteilung der Fächer und Spalten an und fügen Sie Ihrem Möbelstück Schubladen und verschiedene Türen hinzu.

Durchstöbern Sie unsere Sideboards aus Massivholz

Sideboards aus Massivholz nach individuellem Wunsch gestalten

Sideboards dienen der Übersichtlichkeit und sind aus Holz gefertigt wunderschöne Hingucker in jedem Raum. Ob im Wohn- oder Esszimmer, im Kinder- oder Schlafzimmer: Überall werden ihre Dienste benötigt. Denn in Schübe, Schubladen und Regalen lassen sich unkompliziert Alltagsutensilien, Ordner oder Geschirr verstauen und ebenso schnell wieder zur Hand nehmen. Da Pickawood Ihr Wunsch-Sideboard aus Massivholz fertigt, sorgt dieses Möbelstück zusätzlich für gehobenen Wohnkomfort und höchste Lebensqualität. Warum? Holz ist ein Produkt der Natur. Jeder Baum ist ein Einzelstück, jede Maserung fällt anders aus. Die Schönheit von Echtholz ist unübertroffen! Gleichzeitig überzeugt Massivholz durch seine Langlebigkeit und Haptik. Immer fühlt es sich angenehm an. Dies ist kein unwesentlicher Faktor, wenn ein Massivholz-Sideboard viel benutzt wird.

Zweckmäßig und stilgerecht: Möbel aus Massivholz von Pickawood

Das Schöne bei Pickawood ist, dass Sie Ihr Möbel auf Wunsch konfigurieren können. Jedes Sideboard nach Maß wird genau für diejenige Wand, den Erker oder das Loft gestaltet, wo es benötigt wird. Alle Details werden online vorab von Ihnen festgelegt, wobei Sie sich jederzeit von Pickawood beraten lassen können.
Türen, Schübe oder offene Regale, in die Körbe gestellt werden, sind gleichermaßen bei allen Sideboards möglich. Natürlich können Sie auch Designvorschläge von Pickawood als Inspirationsquelle nutzen. Wichtig bleibt, sich darüber Gedanken zu machen, wofür Sie das Sideboards benötigen. Was soll verstaut werden? Sind es Handtücher, ist es Geschirr oder Spielzeug? Sideboards sind multifunktional! Aus Massivholz gefertigt können hierin problemlos schwere Gegenstände untergebracht werden. Aber auch unterschiedliche Dinge, die sich in einem Haushalt oder Büro ansammeln, dürfen darin nebeneinander Platz finden. Dank der individuellen Gestaltung wird es ein Leichtes sein, mit einem Wunsch-Sideboard zu mehr Wohnqualität beizutragen.

Die Schönheit von Holz nutzen

Beim Konfigurieren Ihres Wunsch-Sideboards beginnen Sie zunächst mit Höhe, Breite und Tiefe. Wichtig ist dabei, ob Schallplatten, Bücher, Krimskrams, Besteck oder Wäsche in Ihrem Sideboard Platz finden werden. Bei einer Schräge, unter einem Sims oder unter einer Treppe darf das Sideboard nur eine bestimmte Höhe haben.
In einem zweiten Schritt wählen Sie unter 12 verschiedenen Wunschhölzern aus. Eiche geräuchert und Nussbaum sind beispielsweise dunkle Hölzer, während europäischer Ahorn ein ausgesprochen helles Holz ist. Mit Kernbuche entscheiden Sie sich für eine wirkungsvolle Maserung, während Kiefer einheitlicher in der Farbigkeit auftritt.
Als nächstes bestimmen Sie Holzstärke, Füße oder Sockel. Wichtig sind ferner die Anzahl der Fächer und Spalten: Hier stellt sich wieder die Frage, was genau verstaut werden soll. Mit Türen und Schubladen setzen sie danach optische Akzente. Denken Sie dabei an die Handhabung. Etwa daran, in welche Richtung sich eine Tür öffnet.

Durch Zusatzoptionen lässt sich Ihr Wunsch-Sideboard optimieren. So wird eine Rückwand aus Massivholz nötig, wenn Sie das maßgefertigte Möbel als Raumteiler aufstellen wollen. Gut zu wissen ist, dass jedes Sideboard aus Massivholz europäischer Länder gefertigt wird: Pickawood steht für solide Handarbeit und Verantwortung gegenüber der Umwelt!

Was kostet die Lieferung meines Sideboards?
Innerhalb Deutschlands und nach Österreich ist der Versand kostenlos. Die Versandkosten in andere Länder werden am Ende der Bestellung im Warenkorb angezeigt.

Wie lange dauert es, bis mein Sideboard fertig ist?
In der Regel dauert eine Maßanfertigung sechs bis neun Wochen. Denn wir überprüfen zunächst Ihre Eingaben auf Richtigkeit, ehe einer unserer Partnerbetriebe mit der Fertigung beginnt. Bevor Sie Ihr gutes Stück bekommen, unterziehen wir es bei uns im Hause noch einer Qualitätskontrolle. Sonderwünsche können die Lieferzeit um zwei bis vier Wochen verlängern. In Abhängigkeit davon, welcher Aufwand nötig ist.

Welches Holz und Öl werden für mein Sideboard aus Massivholz verwendet?
Wir lassen Ihr Möbel aus nachhaltigen Hölzern von Bäumen aus Europa schreinern. Dank der von uns verwendeten natürlichen BIOFA-Öle kommen Maserung und Farbe des Holzes besonders gut zur Geltung, und Ihr Möbel ist damit besonders widerstandsfähig. Außerdem erfüllen diese Öle höchste Sicherheitsmaßstäbe, die auch für Kinderspielzeug gelten.

Wo werden Pickawood Sideboards hergestellt?
Unsere Partnerbetriebe sind in Deutschland und Polen angesiedelt. Alle Handwerksbetriebe unseres Netzwerks erfüllen den qualitativ hohen Anspruch, in jedem Detail ein stabiles und formschönes Möbelstück fertigen zu können.

Kann ich mir als Probe Holzmuster schicken lassen?
Ja, das ist möglich. Vier Holzmuster bekommen Sie von Pickawood geschenkt. Für weitere Holzmuster berechnen wir einen kleinen Beitrag von 3,00 Euro. Allerdings können Holzmuster von Maserung und Farbe Ihres Möbelstücks abweichen: Holz ist ein Naturprodukt!

Welche Hölzer stehen zur Auswahl?
Pickawood fertigt Ihr Wunsch-Sideboard aus Erle, Kiefer, Buche, Kernbuche, Birke, Esche, Eiche, Nussbaum und Ahorn. Je nachdem, welches Holz Sie wählen, wird Ihr Möbel einen unterschiedlichen Charakter haben. Buche kann von der Maserung her lebendig und bewegt erscheinen, Kirsche ist elegant und besitzt einen rötlichen Touch, Nussbaum wirkt hochwertig und punktet mit dunklem Naturton. Erle überzeugt mit einer gleichmäßigen Struktur, während sich heller Ahorn dezent zurücknimmt. Als preiswertes Holz gilt Kiefer, die hell ist, aber nachdunkelt.
Übrigens kann dank des gewählten Öls jedes Holz in verschiedenen Varianten angeboten werden.

Kann ich als Laie mein Sideboard aus Massivholz selbst konfigurieren?
Das ist problemlos möglich, da wir Sie mithilfe unseres Online-Konfigurators und einfacher Fragen Schritt für Schritt begleiten.

Habe ich bei Pickawood auch persönliche Ansprechpartner:innen?
Kund:innenservice wird bei uns großgeschrieben. Jederzeit können Sie sich telefonisch oder schriftlich an uns wenden. Gerne beraten wir Sie in Detailfragen bezüglich Optik oder Aufbau.

Welche Füße kann ich wählen?
Es gibt zwei Designs für Massivholz-Füße, die vor allem zu Buche und Eiche perfekt passen. Für einen modernen Stil kann das Sideboard auch auf Metallfüßen stehen, die wir in drei verschiedenen Höhen anbieten.

Kann ich mein Möbelstück selbst aufbauen?
Bei Pickawood kannjedes Möbel nach Anleitung aufgebaut werden. Ebenso ist es möglich, einen Service zum Aufbau Ihres Massivholz-Sideboards mit zu buchen. In diesem Fall wählen Sie die Option im Warenkorb einfach dazu.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie uns.

Luka, Einrichtungsberater

Wie kann ich Ihnen helfen? Jetzt