Möbelpflege

Ihre Möbel nach Maß sollten Sie von Anfang an mit den richtigen Pflegemitteln und Produkten behandeln. Eine regelmäßige Pflege Ihrer Möbel nach Maß gewährleistet eine lange Lebensdauer der Oberfläche. Mit diesen Tipps erstrahlt Ihr Möbelstück noch lange wie am ersten Tag.

Reinigung

Am besten reinigen Sie das Massivholz mit einem trockenen Staubtuch. Bei groben Verschmutzungen können Sie auch ein feuchtes Tuch verwenden. Sie sollten aber keine aggressiven Reinigungsmittel verwenden, da diese das Holz angreifen könnten. Bitte achten Sie außerdem darauf, dass sich keine Staunässe entwickelt.

Luftfeuchtigkeit

Bitte achten Sie darauf, dass Sie den Raum regelmäßig lüften. Denn durch eine zu hohe bzw. zu niedrige Luftfeuchtigkeit könnten sich sonst einzelne Elemente verziehen. 

Massivholz: Geölte Oberflächen

Damit der Oberflächenglanz und -schutz lange erhalten bleibt, sollten Sie das Möbelstück regelmäßig ölen. Sie können hierfür jegliche Öle im Fachhandel verwenden. Es eignen sich aber auch günstige Babyöle. Falls sich ein Wasserfleck nicht entfernen lassen sollte, können Sie den Fleck mit einem feinen Schleifpapier entfernen und die Stelle nachträglich ölen.

Massivholz: Lackierte Oberflächen

Bei lackierten Massivhölzern müssen Sie die Oberfläche nicht nachbehandeln. Der Schutz des Lackes bleibt erhalten und muss nicht, wie bei einer geölten Oberfläche, hin und wieder aufgefrischt werden.

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie uns.

Luka, Einrichtungsberater

Wie kann ich Ihnen helfen? Jetzt