3D-Schrank-Konfigurator

Schrank nach Maß

Planen Sie Ihren Schrank ganz individuell nach Ihren Vorstellungen. Unser Konfigurator leitet Sie Schritt-für-Schritt durch den Planungsprozess. Im weiteren finden Sie einige Informationen und Hilfestellungen für die Planung. Unsere Einrichtungsberatung steht Ihnen ebenfalls jederzeit bei Fragen zur Verfügung.

Dachschrägenschränke

Auch Kleiderschränke mit einer Schräge können Sie ganz einfach online planen. Bevor Sie starten können, benötigen wir nur die benötigten Maße. Dies gelingt am besten mit unseren Tipps zum Ausmessen von Dachschrägen. Wenn Sie das Ausmessen Profis überlassen möchten, können Sie auch ein professionelles 3D-Aufmaß buchen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Schränke mit Schiebetüren

Mit unserem modernen Konfigurator können Sie problemlos Kleiderschränke mit Schiebetüren planen. Für das beste Erlebnis benötigen wir vorab die ungefähre Breite des Kleiderschranks. Mit dieser können wir die ideale Anzahl an Türelementen für Sie planen. Je nach gewünschter Breite können Sie bereits die Anzahl der Spalten sowie die Lage der Türen planen. Im Anschluss können Sie Ihren Schrank – wie gewohnt – weiter anpassen.


So planen Sie Ihren Traumschrank

Außenmaße festlegen

In diesem Schritt können Sie die Außenmaße Ihres Schranks nach Maß auf den Zentimeter genau bestimmen. Die Höhe des Schranks kann zwischen 40 und 275 cm und die Breite zwischen 37 und 600 cm betragen, für die Tiefe haben Sie einen Spielraum zwischen 20 und 110 cm. 
Wollen Sie einen Schrank nach Maß oder einen Dachschrägenschrank deckenhoch und als Einbauschrank planen, empfehlen wir Ihnen, einen Montageabstand von 3 cm zur Decke sowie zu einer Seite einzuhalten. Wenn Sie Ihren individuellen Schrank mit Schiebetüren versehen wollen, sollte ein Montageabstand von 5 cm zur Decke und 3 cm zu den Seiten eingehalten werden.

Weitere Infos finden Sie unter Service & Hilfe -> Richtig ausmessen oder buchen Sie ein 3D-Aufmaß

Bitte beachten Sie bei Ihrer Möbelplanung, dass Deck- bzw. Bodenplatten aus MDF/Premium Dekor Spanplatten/Echtholzfurnier konstruktionsbedingt ab 275 cm geteilt werden müssen. Sie können unserer Einrichtungsberatung gerne mitteilen, wo Sie die Teilung wünschen.
Alle Schränke von Pickawood werden mit einer Rückwand versehen, somit verringert ich die Nutztiefe um 2 cm.

Sonderwunsch: Sie wünschen ein breiteres oder höheres Möbelstück? Kontaktieren Sie unsere kompetente Einrichtungsberatung, unsere Einrichtungsberater:innen überstützen Sie gerne bei Ihrer Möbelplanung.

Material wählen

Wählen Sie hier Ihr Wunschmaterial für den Schrank nach Maß aus 14 Premium Dekor Spanplatten, lackierten MDF-Platten oder Echtholzfurnieren aus. Lackiertes MDF können Sie in über 200 RAL-Farben konfigurieren. 

Weitere Infos zu unseren Materialien finden Sie unter Service & Hilfe -> Material.

Tipp: Sie können sich nicht für ein Material entscheiden? Hier können Sie bis zu vier kostenlose Holzmuster zu sich nach Hause bestellen.

Sockel anpassen

In diesem Schritt können Sie die Sockelhöhe Ihres Schranks zwischen 7 und 14 cm bestimmen. Dabei ist die Höhe des Sockels bereits in der Gesamthöhe Ihres Schranks enthalten. Benötigen Sie einen Fußleistenausschnitt in Ihrem Sockel, ist dies im 8. Schritt des Konfigurators möglich. 
Außerdem: Alle Schränke von Pickawood werden mit Höhenverstellern gefertigt, wodurch sich Unebenheiten von bis zu 1,5 cm ausgleichen lassen.

Spalten einplanen

Planen Sie hier mithilfe des Schiebereglers die Anzahl der Spalten in Ihrem Schrank. In der 3D-Ansicht lässt sich die Spaltengröße durch Verschieben der einzelnen Wangen individuell anpassen. In der 3D-Ansicht wird Ihnen ebenfalls die genaue Spaltenbreite angezeigt.

Fachböden einstellen

Legen Sie in diesem Schritt mit dem Schieberegler die Anzahl der Fächer fest (gleich für alle Spalten). In der 3D-Ansicht können Sie für jede Spalte eine individuelle Anzahl an Fächern hinzufügen. Die Höhe der jeweiligen Fächer lassen sich mit gedrückter Maustaste auf den Pfeilen anpassen.

Tipp: Wenn Sie bei der Aufteilung der Fächer flexibel bleiben möchten, können Sie im 8. Schritt des Konfigurators die Option Lochreihe auswählen. Damit lassen sich Fachböden auch nach dem Aufbau flexibel anordnen.

Innenausstattung designen

In diesem Schritt können Sie die ideale Innenausstattung für Ihren individuellen Schrank mit einem Klick auf das gewünschte Fach hinzufügen. Sollte eine Option nicht auswählbar sein, werden Ihnen die dafür benötigten Maße des Fachs angezeigt, wenn Sie mit dem Mauszeiger darüber fahren.

Türen & Schubladen hinzufügen

Schubladen und diverse Türen können Sie mit einem Klick auf das jeweilige Fach konfigurieren. Hinweis: Schrankfronten werden bei Pickawood stets aufliegend produziert, die Materialstärke der Fronten von 2 cm kommt daher zur Gesamttiefe hinzu. Entscheiden Sie sich für Schubladen, sind die Schubkästen Ihres Schranks weiß, das Material bzw. die Farbe der Schubladenfront kann hier angepasst werden. Wenn Sie eine Tür über mehrere vertikale Fächer planen möchten, wählen Sie die gewünschten Fächer mit gedrückter Maustaste aus. Nachdem Sie eine Tür oder Schublade ausgewählt haben, können Sie sowohl Material als auch Türgriffe (Auswahl von fünf verschiedenen Türgriffen) bestimmen. 

Tipp: Fronten können (auch) in einem anderen Material als der Korpus gefertigt werden.

Zusatzoptionen ergänzen

In jedem Schrank verbauen wir kostenlos Rückwände und Höhenversteller. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Fußleistenaussparung, Lochreihe und Blendleisten für einen Einbauschrank zu Ihrem Schrank hinzuzufügen. Wenn Sie mehr über die Zusatzoptionen erfahren möchten, fahren Sie mit der Maus über die Info-Icons.

Weitere Infos zu Produktdetails und Sonderwünschen finden Sie hier. Gerne unterstützt Sie unsere Einrichtungsberatung bei der Planung Ihres Schranks nach Maß.


Innenausstattung

Sie können den Kleiderschrank individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Im 6. Schritt sehen Sie auf einen Blick alle verfügbaren Optionen. Falls eine Innenausstattung nicht auswählbar sein sollte, werden die benötigen Mindestmaß angezeigt, sobald Sie sich mit dem Mauszeiger über der Option befinden. Schränke mit LED-Beleuchtung, Hosenaufhänger oder Gürtel- und Krawattenauszug lassen sich mit anderen Innenausstattungsoptionen kombinieren.

Griffe

Maßgefertigte Schränke von Pickawood können Sie mit verschiedenen Griffen versehen. Die Farbe jedes Griffs lässt sich ebenfalls nach eigenen Vorlieben definieren. Auf Anfrage bieten wir ebenfalls Push-to-Open oder individuelle Griffvarianten.

Kleiderstangen & Kleiderlifte

Wenn Sie eine Kleiderstange wählen, wird diese 7 cm unter dem oberen Fachboden, mittig zur Tiefe, montiert. Mit dem Kleiderlift können Sie weiter obenliegende Fächer besser nutzen. Der Lift kann mit bis zu 8 kg belastet werden und benötigt eine Mindesttiefe von 54 cm sowie eine Spaltenbreite von 75 bis 109 cm.

Senkrechte Teilung

Mithilfe einer senkrechten Teilung können Sie bestehende Fächer zusätzlich unterteilen. Zum Beispiel um ein Fach für ein Bügelbrett oder Körbe zu schaffen.

Innenschubladen

Die innenliegende Schublade eignet sich bestens um Ordnung im Schrank zu schaffen. Sie schließt bündig mit dem Korpus ab und liegt hinter etwaigen Türen. Für eine Innenschublade benötigen Sie mindestens 42 cm Tiefe und eine Spaltenbreite von 40 cm bis 109 cm.

Weitere Innenausstattung

Das gewisse Extra an Komfort erhalten Sie mit der kabellosen LED-Beleuchtung, die beim Öffnen des Schranks automatisch aktiviert wird. Diese Innenausstattung sowie die optionalen Hosenaufhänger und der Gürtel- bzw. Krawattenauszug lässt sich mit zusätzlicher Innenausstattung kombinieren.

Fußleistenaussparung

In den meisten Haushalten ist am Boden eine Fußleiste verbaut. Damit Sie Ihren maßgefertigten Kleiderschrank trotzdem direkt an die Wand stellen können, wählen Sie im letzten Schritt einen Fußleistenausschnitt aus. Dieser lässt sich zentimetergenau bis zur Höhe des Sockels konfigurieren. 

Höhenversteller

Der unsichtbare Höhenversteller wird kostenlos in jedem Schrank verbaut. Mit diesem können Sie eventuelle Unebenheiten des Bodens um bis zu 1,8 cm ausgleichen.

Fronten

Türen über mehrere Fächer planen Sie, indem Sie mit gedrückter linker Maustaste die gewünschten Fächer auswählen. Anschließend können Sie sich für einfache oder Flügeltüren entscheiden. Außerdem bieten wir auch Spiegeltüren für Schränke an.

Lochreihe

Durch die Lochreihe können Sie die Fachböden flexibel auf einem Raster von 3,2 cm versetzen. Falls Sie im Konfigurator bestimmte Fachhöhen eingestellt haben, sind diese hinfällig. Aus Stabilitätsgründen werden einige Fachböden fixiert. Die von Ihnen Höhen der Fronten bleiben bestehen.


Sonderwünsche & Sonderanfertigungen

Weitere Informationen finden Sie unter Service -> Produktdetails & Sonderwünsche.

Einige Lösungen lassen sich nicht selbstständig konfigurieren. Für diese Anforderungen steht Ihnen unser Beratungsservice zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Häufig angefragte Sonderwünsche finden Sie in der folgenden Auflistung:

  • Bett- und Türumbauten
  • Kleiderlifte
  • LED-Beleuchtungen
  • Massive Rückwände
  • Push-to-Open oder andere Griffvariationen
  • Rafix aus Metall bei weißen Möbelstücken
  • Schränke aus Massivholz
  • Spiegelschränke
  • Übergrößen bzw. Sondermaße

Skizze hochladen

Vielleicht haben Sie Ihre ersten Ideen schon zu Papier gebracht. Wir erstellen kostenlos anhand Ihrer Skizze ein unverbindliches Angebot. Schicken Sie uns Ihre Skizze oder Fotos und wir beraten Sie zu möglichen Lösungen nach Maß.


Sie sind Innenarchitekt:in?

Wir bieten für alle gängigen Planungsprogramme Ihre Konstruktion als 3D-Datei (gITF) an. Mit einem Klick auf den Button beginnt der Download.

Der Konfigurator wird geladen...