25 % Rabatt auf Möbelmontagen mit dem Code "Ostern2019" – Gönnen Sie sich zu Ostern ein exklusives Möbelstück nach Maß und sparen Sie sich den Aufbau! X

Regale aus Massivholz

Eckregal 980x490 8944 1

Regale aus Massivholz werden genutzt für ein schöneres Wohnen und den vielen Stauraum, den sie bieten. So können von Bücher über CDs oder DVDs auch Ordner dort platziert werden. Und gerade Regale aus Massivholz sind besonders robust und unempfindlich. Sollte doch mal ein Kratzer aufkommen, so kann man die Stelle einfach abschleifen und etwas nachölen. Das Regal ist direkt wieder einsatzbereit. Bei Pickawood haben Sie die Wahl zwischen 10 Massivhölzern, wie Eiche, Buche, Kiefer, Erle, Esche, Ahorn, Nussbaum, Kirschenholz, aber auch MDF oder Multiplex.

Holzmuster bestellen


Header gute grunde 8697 1

Regale aus Massivholz in wenigen Schritten designt

In liebevoller Handarbeit und aus nachhaltigen Rohstoffen werden unsere Regale aus Massivholz für Sie produziert. In wenigen Schritten planen Sie in unserem einfachen Konfigurator Möbelstücke nach Maß. Genau nach Ihren Vorstellungen gefertigt und somit passgenau für Ihr Zuhause oder Büro. Wählen Sie dabei aus Echtholz, wie zB Eiche, Kirsche, Kiefer, Kernbuche, Kiefer, Nussbaum oder Erle. Sie benötigen Hilfe bei der Planung der Regale aus Massivholz? Unsere erfahrenen Fachberater helfen Ihnen gerne weiter.

1. Maße und Material wählen

2. Fachaufteilungen festlegen

3. Zusatzoptionen bestimmen

4. Bestellen


Nachhaltige Materialien für unsere Regale aus Massivholz

Für unsere Möbel nach Maß verwenden wir ausschließlich Vollholz aus verantwortungsbewusster Forstwirtschaft. Wir bieten Regale aus verschiedenen Echthölzern wie Erle, Eiche, Buche, Kiefer, Esche, Kernbuche, Kirsche, Birke, Nussbaum, Ahorn. Auch Multiplex, MDF und Spanplatte in diversen Farben, Lackierungen, Dekoren oder geölt sind möglich.


Lernen Sie bereits umgesetze Projekte unserer Kunden kennen

In unserer Galerie präsentieren wir bereits umgesetzte Projekte unserer Regale aus Massivholz wie Buche, Eiche, Kirsche, Kernbuche, Ahorn, Esche, Nussbaum oder geräucherter Eiche. Entdecken Sie dort auch unsere anderen Möbelstücke, wie Sideboards, Tische oder Kleiderschränke kennen.

Bucherregal aus eichenholz 8962 2
Bibliothek aus massivholz 8962 2
Regal mit tiefenversprung massivholz mdf 8962 2
Bucherregal mit tiefenversprung massiv mdf 8962 2

Sie brauchen Hilfe bei der Planung? Rufen Sie uns an unter 040/524 77 770 oder schreiben Sie uns.

Pflichtfeld, bitte ausfüllen

Pflichtfeld, bitte ausfüllen

Pflichtfeld, bitte ausfüllen

Pflichtfeld, bitte ausfüllen

Pflichtfeld, bitte ausfüllen

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Regale aus Massivholz

Wer heute ein Regal aus Massivholz möchte, muss sich als erstes zwischen zwei grundlegenden Richtungen entscheiden: Geleimte und gepresste Verbundplatte oder Massivholzplatten. Im Unterschied zur Verbundholzplatte bieten Massivholzplatten diverse Vorzüge. Echtes Vollholz sieht hochwertiger aus, es steht für ursprüngliche Natürlichkeit und die Wertschätzung unveränderter Naturwerkstoffe. Doch die Gehölze sind verschiedenartig und die Preisunterschiede sind groß. Welches Holz ist also am besten für ein Regal nach Maß?

Unsere Echthölzer im Überblick

Neben der Optik des Regals, also der Maserung und Farbe, spielen vor allem drei Faktoren die größte Rolle: Verarbeitungsfreundlichkeit, Gewicht und Haltbarkeit. Nachdem Holzplatten sehr unterschiedliche Dichten aufweisen, variiert das Gewicht des fertigen Regals beträchtlich. Beliebte und gängige Holzarten sind Eiche, Buche, Kiefer, Kirsche, Birke, Esche, Erle, Nussbaum und Ahorn. Eichenholz steht für extreme Langlebigkeit und ist das ideale Möbelholz zum Vererben. Was Eichenholz beispielsweise von Buchenholz unterscheidet, sind spezielle Färbungen und die nochmals gesteigerte Härte durch Einlagerung von Eisensalzen in Mooren. Es ist für gewöhnlich ähnlich hart wie Buchenholz oder Kernbuche, aber weniger flexibel. Buche ist gut formbar und für seine zähes Furnier bekannt.
Als besonders resistent und dekorativ gilt unter anderem der helle Ahorn. Allerdings liegt auch der Preis auf einem gehobenen Niveau. Für ausgesprochen edle Oberflächen bietet sich Nussbaum an. Nussbaumholzplatten werden auch für Klaviere und elegante Vertäfelungen genutzt. Erlesene Qualität stellt auch Kirschholz dar. Kirschholz wird aus alten Obstbäumen geschlagen. Die Kirsche gefällt durch ihre wunderschönen Rottöne und ist sehr massiv. Zu den weitaus preisgünstigeren Hölzern zählt dagegen die Kiefer. Kiefernholz ist vielseitig verwendbar und stellt bei allen Eigenschaften einen guten Kompromiss dar. Die universalen Verarbeitungsmöglichkeiten und die hellen Farben von Kiefernholz eignen sich für wertige Regale, die jedoch nicht den allerhöchsten Qualitätsmerkmalen entsprechen müssen.
Birke eignet sich gut zum Regalbau, da sie zäh und elastisch ist. Nägel und Verschraubungen lassen sich in den Holzplatten der Birke ebenfalls gut anbringen. Esche ergibt schwere und harte Holzplatten, wobei das Eschenholz sogar die Eiche in Sachen Biege- und Zugfestigkeit übertrifft. Abschließend sei noch die Erle erwähnt. Erlenholz ist hauptsächlich für seine exzellente Wasserbeständigkeit berühmt.

Weitere Besonderheiten von Echtholz

Im Gegensatz zu versiegelten und verklebten Sperrholzplatten neigen echte Holzplatten zu Veränderungen. Wenn man sagt, dass Vollholz arbeitet oder lebt, dann sind damit nachträgliche Verfärbungen und leichte Formveränderungen gemeint, welche die Einzigartigkeit dieses natürlichen Werkstoffs unterstreichen. Aus diesem Grund ist ein handwerklich hergestelltes Regal nach Maßanfertigung immer ein Einzelstück, das sich auch in gewissen Feinheiten von Serien- oder Massenware abhebt. Wer ein Regal mit natürlichem Charme und Charakter möchte, wird daher Vollholzplatten wählen.

Weitere Holzregale aus Massivholz nach Maß

BERATUNG