Gewähltes Material


Bestimmen Sie die Masse und das Material für den Korpus Ihres neuen Schrankes

Jeder Schrank kommt mit einer Rückwand, dadurch verringert sich die nutzbare Tiefe um 2 cm

25 cm - 275 cm Hilfe
15 cm - 600 cm Hilfe
20 cm - 80 cm Hilfe

Material wählen

Hilfe

Farbe wählen

Hilfe

Materialstärke wählen

Hilfe

Aktueller Preis:

0,00 SFr.

inkl. 7,7% MwSt. Lieferzeit 9-13 Wochen

Für ein CD-Regal benötigen Sie 15 cm Tiefe, ein Aktenordner benötigt mindestens 25 cm. Regal wird liegend montiert. Bei Eingabe der Gesamthöhe sollte ein Deckenabstand zum einfachen Aufstellen eingeplant werden.

 

Schrank planen: So funktioniert es


Schritt 1: Masse und Material auswählen

Schrank konfigurator step1

1. Höhe

Geben Sie die Gesamthöhe für Ihren Schrank an, beachten Sie dabei einen Montageabstand von 2,3 cm mit integrierter Blendleiste zur Decke und 2,0 cm Abstand zur Decke ohne Blendleiste.

2. Breite

Geben Sie die gesamte Breite des Schranks an. Um den Schrank mit Blendleisten problemlos in einer Nische montieren zu können, benötigen Sie einen Montageabstand von 2,3 cm zu einer Seite. Ohne Blendleisten genügt ein Montageabstand von 1,5 cm zu einer Seite. Die Blendleiste für einen Einbauschrank können Sie in Schritt 2 auswählen.

3. Tiefe

Die Tiefe bezieht sich auf den gesamten Schrank-Korpus von der Rückseite bis zur Vorderkante. Wenn Sie in Schritt 4 Türen für Ihren Schrank konfigurieren, dann erhöht sich die Gesamttiefe um 2 cm. Beachten Sie ausserdem, dass unsere Schränke mit einer genuteten Rückwand geliefert werden wodurch sich das Innenmass (nutzbare Tiefe) um 2 cm verringert.

4. Material

Sie haben die Wahl zwischen Dekor (Spanplatte), Lackierung (MDF) und Echtholzfurnier (MDF). Unsere Dekore sind hochwertig verarbeitet und robust. Lackierte Oberflächen bieten wir in über 200 RAL-Farben. Das Echtholzfurnier ist die perfekte Lösung für Ihren Holz-Schrank, da es leichter ist als Massivholz und sich daher besser für grosse Möbel eignet.

5. Materialstärke

Unsere Schränke nach Mass fertigen wir ausschliesslich aus 2cm starken Platten. Wenn Sie eine andere Materialstärke wünschen, können Sie diese in unserem Schrank Konfigurator planen oder Sie kontaktieren unsere Einrichtungsberater.


Materialauswahl für Ihren Schrank nach Mass online entdecken

Schränke bieten wir in 3 verschiedenen Materialien an. Wenn Sie auf der Suche nach einem Schrank im natürlichen Design sind, können Sie sich unsere Echtholzfurniere näher anschauen. Bei den Furnieren wird eine dünne Schicht Echtholz auf eine MDF-Platte aufgetragen. Alternativ bieten wir auch lackiertes MDF oder beschichtete Spanplatten an. Mit einem Klick auf das jeweilige Material erfahren Sie alles wissenswerte rund um das Thema Holz.


Schwierigkeiten beim Ausmessen?

Richtig ausmessen header

Damit der Schrank später auch genau dorthin passt, wo er stehen soll, sollten Sie Ihn sorgfältig ausmessen. Damit Ihnen das ohne weitere Probleme gelingt, haben wir hier für Sie Tipps zusammengestellt. Wenn Sie möchten, können Sie auch unsere praktische Vorlage verwenden, die Sie hier runterladen können.

Freistehender Schrank

1.Prüfen Sie, dass keine Balken oder andere Gegenstände den Aufstellort beeinträchtigen. Achten Sie darauf, dass Sie Platz für die Montage einplanen.
2.Messen Sie die Höhe an minimal zwei Stellen, so können Höhenunterschiede im Boden erfasst bzw. ausgeschlossen werden. 
3.Wählen Sie das geringst gemessene Mass für Ihren Schrank. 
4.Steckdosen, Lichtschalter und andere Anbringungen an der Wand müssen ebenfalls bemasst und bei der Planung berücksichtigt werden.

Deckenhoher Schrank

1.Prüfen Sie, dass keine Balken oder andere Gegenstände den Aufstellort beeinträchtigen.
2.Planen Sie für die Montage einen Sicherheitsabstand zur Decke von 3 cm, mit Schiebetüren 10 cm ein.
3.Messen Sie die Höhe an minimal zwei Stellen, so können Höhenunterschiede im Boden erfasst bzw. ausgeschlossen werden. 
4.Wählen Sie das geringst gemessene Mass
5.Steckdosen, Lichtschalter und andere Anbringungen an der Wand müssen ebenfalls bemasst und bei der Planung berücksichtigt werden.
6.Harmonischer Abschluss durch Blendleisten möglich. 

Einbauschrank

1.Prüfen Sie, dass keine Balken oder andere Gegenstände den Aufstellort beeinträchtigen.
2.Planen Sie für die Montage einen Sicherheitsabstand zur Decke von 3 cm, mit Schiebetüren von 10 cm ein. Nach rechts und links müssen 3 cm eingeplant werden.
3.Messen Sie die Höhe an minimal drei Stellen, so können Höhenunterschiede im Boden erfasst bzw. ausgeschlossen werden. 
4.Wählen Sie das geringst gemessene Mass
5.Steckdosen, Lichtschalter und andere Anbringungen
 an der Wand müssen ebenfalls bemasst und bei der Planung berücksichtigt werden.
6.Harmonischer Abschluss durch Blendleisten möglich. 


Aufmass-Service inklusive Passgarantie

Service mass header

Wenn Sie den Raum nicht ausmessen möchten, können Sie auch den komfortablen Aufmass-Serivce inklusive Passgarantie buchen. Wenn Sie sich für das Aufmass entscheiden, wird der Raum von mit modernster Lasertechnik von professionellen Technikern auf den Millimeter genau ausgemessen. 


BERATUNG